Teilnahme am Gründungsakt der „Türkisch-Deutschen IHK“

27.04.2004

Am 27.04.2004 wurde im Börsensaal der Kölner Industrie- und Handelskammer in Anwesenheit des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan (früherer OB von Istanbul und Mitunterzeichner der Urkunde über die Gründung einer Städtepartnerschaft zwischen Köln und Istanbul im Jahre 1997) und Bundeskanzler Gerhard Schröder die Türkisch-Deutsche IHK (Deutschland) als Pendant zur Deutsch-Türkischen IHK in der Türkei gegründet.



Alle Projekte
Weitere Projekte

Ehrenamtstag in Köln

06.09.2015 Am Sonntag, dem 06.September 2015 fand der 16. Ehrenamtstag in Köln statt. Erstmalig haben sich fast al [...]

Grillnachmittag 2019

06.07.2019 Zum traditionellen Grillnachmittag hatte unser Verein auch in diesem Jahr eingeladen. Ca. 60 Mitglieder bz [...]

Navigation