Teilnahme am Gründungsakt der „Türkisch-Deutschen IHK“

27.04.2004

Am 27.04.2004 wurde im Börsensaal der Kölner Industrie- und Handelskammer in Anwesenheit des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan (früherer OB von Istanbul und Mitunterzeichner der Urkunde über die Gründung einer Städtepartnerschaft zwischen Köln und Istanbul im Jahre 1997) und Bundeskanzler Gerhard Schröder die Türkisch-Deutsche IHK (Deutschland) als Pendant zur Deutsch-Türkischen IHK in der Türkei gegründet.



Alle Projekte
Weitere Projekte

Rathausempfang anlässlich 50 Jahre Köln-Tunis

26.09.2014 Zu einem Empfang im Kölner Rathaus -zudem alle Kölner Städtepartnerschaftsvereine eingeladen waren- hatte [...]

Vorstandsreise nach Istanbul

Bericht VSR 2017 final_11071728.05. - 01.06.2017 Unsere diesjährige Vorstandsreise nach Istanbul war anders als frühe [...]

Navigation