„Zweite Heimat Köln“ Führung in türkischer Sprache im Kölner Stadtmuseum

25.11.2007

Unter dem Motto: „Zweite Heimat Köln“ veranstaltete das Stadtmuseum Köln am Sonntag, dem 25.11.2007 in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr kostenlose Führungen in deutscher und türkischer Sprache durch das Museum. Bei dieser Gelegenheit verabschiedete der Kölner Oberbürgermeister Schramma den bisherigen türkischen Generalkonsul, Herrn Temizgil und seine Frau, die nach Beendigung ihrer Amtszeit in Köln nun wieder in die Türkei zurückkehren. Der Städtepartnerschaftsverein Köln-Istanbul beteiligte sich mit einem Info-Stand.



Alle Projekte
Weitere Projekte

Weiterentwicklung der Kölner Städtepartner-schaftsarbeit

24.11.2020 Der Rat der Stadt Köln hat 2016 den Auftrag an die Stadtverwaltung erteilt, ein Konzept zur Weiterentwickl [...]

Weiberfastnacht im Casablanca

11.02.2010 Der Verein traf sich zur ersten Weiberfastnachtsfeier im Casablanca in Anwesenheit des Ehrenfelder Bezirks [...]

Navigation