Gründung des Partner-Freundeskreises „Köln-Freunde in Istanbul“

22.10.2015

Gründung des Partner-Freundeskreises „Köln-Freunde in Istanbul“

Am 22.10.2015 hat sich in Istanbul in Anwesenheit der stellvertretenden Vorsitzenden des Kölner „Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Istanbul“ e.V., Monika Bongartz, in Istanbul der Partner-Freundeskreis „Köln-Freunde in Istanbul“ gegründet. Die Leitung dieses Kreises haben Aydan Taskiran (Deutschlehrer an der Arel-Universität) und Manuela Volz (Dipl. Übersetzerin und früheres Stäpa-Vereins-Vorstandsmitglied in Köln) übernommen.

Der Freundeskreis wird als Ansprechpartner in Istanbul interessierte Bürger, Vereine und Organisationen über die Partnerschaft zwischen Köln und Istanbul informieren, sowie versuchen, Austausche und Studienreisen nach Köln zu organisieren.

 



Alle Projekte
Weitere Projekte

Jahresabschluss-Konzert 20 Jahre Köln-Istanbul

13.12.2017 Zum Abschluss des 20.Jahres der Städtepartnerschaft Köln-Istanbul hatten das Yunus Emre Institut, der Land [...]

Buchvorstellung bei Ludwig im Hauptbahnhof

27.06.2004 Gemeinsam mit dem Insel-Verlag, dem Kulturamt Köln und dem Städtepartnerschaftsverein Köln-Istanbul lud da [...]

Navigation