Teilnahme an den Schull- un Veedelszöch 2017

26.02.2017

Unter dem Motto „Uns Brücke sin fädich“ zogen 45 Mitglieder von 8 Kölner Städtepartnerschaftsvereinen (die alle Kölner Partnerstädte repräsentierten) bei strahlendem Sonnenschein bei den Schull- un Veedelszüch 2017 durch Köln.
Seit März 2016 arbeiteten sie Sonntag für Sonntag an der Mottoidee und deren Umsetzung durch ein entsprechendes Kostüm.
Am Zoch gab es viel Applaus und viele Zuschauer am Straßenrand sowie im Fernsehen erfuhren dort erst von der Existenz der insgesamt 31 Kölner Städtepartnerschaften (incl. der Partnerschaften in den 1975 eingemeindeten Gebieten Lindenthal, Rodenkirchen und Porz).
Eine Jury bewertet die bei den Schull- un Veedelszüch teilnehmenden Gruppen, die bestbewertesten konnten auch am Rosenmontagszug teilnehmen. Unsere Gruppe hat den 4. Platz (von 54) der Veedelsgruppen belegt.
Teilnehmer unseres Städtepartnerschaftsvereins Köln-Istanbul waren: Monika Bongartz, Hedi Bilican, Yaliz Karadeli-Yasar, Sigrid Fischer, Angelika Sachs, Gisa Roudil d`Ajoux-Hillebrand, Ulrike Rohr, Rita und Franz-Kropp, Marianne Engels-Weber, Michaela Thissen, Neslihan Sen und Angelika Bongartz.



Alle Projekte
Weitere Projekte

Frohe Ostern

11.04.2022 Der Vorstand des "Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Istanbul" e.V. wünscht allen Kölnerin [...]

Veranstaltung zum „Internationalen Frauentag 2016“ im Kölner Rathaus

04.03.2016 Veranstaltung anlässlich des „Internationalen Frauentages 2016“ im Kölner Rathaus Im Muschelsaal des Ra [...]

Navigation