Female Entrepreneurship in Istanbul & Cologne

10.03.2022

Zum 25-jährigen Jubiläum des Städtepartnerschaftsvereins Köln-Istanbul wurde der internationale Frauentag als Anlass genommen, um gemeinsam weibliches Unternehmertum in den beiden Metropolen in den Vordergrund zu stellen. Auf dem Digital-Event am 8. März wurden erfolgreiche Gründerinnen aus Istanbul und Köln vorgestellt, um mehr Menschen mit Migrationshintergrund für ein eigenes Unternehmen zu begeistern. Die Oberbürgermeisterin von Köln, Frau Henriette Reker und der Oberbürgermeister aus Istanbul, Herr Ekrem Imamoglu sendeten eine Videobotschaft zu diesem tollen Event.

Yeliz Karadeli-Yasar vom Städtepartnerschaftsverein begrüßte zusammen mit Köln Business auf Englisch die Unternehmerinnen. Im zweiten Teil konnten die TeilnehmerInnen direkt in digitalen Räumen Fragen an die IHK Köln, NRW Bank, Sparkasse KölnBonn zur Unternehmungsgründung stellen. Es gab 176 Anmeldungen und davon haben dann 111 am Event teilgenommen. Auch ZuschauerInnen von der deutsch-türkischen Universität aus Istanbul waren mit dabei. 

Im Anschluss bedankten sich die Moderatorin Anna-Lena Kümpel, Antje Lienert von Köln Business und Yeliz Karadeli-Yasar vom Städtepartnerschaftsverein Köln-Istanbul bei den tollen Unternehmerinnen.



Alle Projekte
Weitere Projekte

Istanbul-Tage in Köln

15.11.2010 Neben Pécs und der Region Ruhr ist Istanbul 2010 Kulturhauptstadt Europas. Als Partnerstadt Istanbuls hat [...]

Festakt im Kölner Rathaus

26.05.2007 Auf Einladung von Oberbürgermeister Fritz Schramma fand anlässlich der Istanbuler Kulturtage in Köln ein F [...]

Navigation